Allgemein, Hotel & Restaurant, Hotels, Hotels in Bayern, Hotels in Deutschland, Wellness
Schreibe einen Kommentar

LINDENWIRT – DAS REFUGIUM

Vor etwa zehn Jahren kam ich zum ersten Mal in den Lindenwirt nach Drachselsried im Zellertal. Wenn man mir damals gesagt hätte, wie sich das Haus im kommenden Jahrzehnt entwickeln wird, hätte ich es vermutlich ein bisschen angezweifelt. Nicht, weil ich es der Familie Geiger nicht zugetraut hätte, aus dem beschaulichen Familienhotel eines der besten Wellnesshotels im Bayerischen Wald zu machen, sondern weil mir dafür schlichtweg die Vorstellungskraft fehlte.

Winter beim Lindenwirt

Urlaub im Bayerischen Wald im Lindenwirt

Davon, dass die Entwicklung des Lindenwirts auch andere Gäste in Staunen versetzt, konnte ich mich bei meinem letzten Besuch überzeugen, als die sukzessiv erfolgten Neuerungen im Haus von langjährigen Kunden freudig diskutiert und kommentiert wurden.

Wellnessbereich

Schon beim Stöbern auf der modern und doch so emotional gestalteten Homepage bekommt man Lust auf den Aufenthalt. Die Entscheidung für eine bestimmte Zimmerkategorie fällt schwer, da alle Unterkunftsarten ähnlich gemütlich und einladend aussehen. Viel Holz, edle Materialien und geschmackvolle Dekoration und Accessoires strahlen wunderbar angenehme Behaglichkeit aus.

Ruheraum

Natur inspiriert die Seele

Dieser rote Faden zieht sich dann vor Ort durch den gesamten Aufenthalt. Man legt viel Wert auf stimmiges Design kombiniert mit einer Portion Gemütlichkeit. Mit den natürlichen Materialien, die beim Bau und der Innengestaltung verwendet wurden, holt Familie Geiger den Bayerischen Wald für ihre Gäste direkt ins Haus. Nachhaltigkeit und verantwortungsvoller Umgang mit den natürlichen Ressourcen wird daher im Lindenwirt wirklich gelebt und stellt damit den zweiten roten Faden dar, der die Philosophie des Hauses prägt.

Entspannte Momente im Tilia SPA

In diesem Sinne ist auch der Wellnessbereich gestaltet, der diverse behagliche und ausgesprochen attraktive Rückzugsmöglichkeiten bietet, wie z.B. den Zirbenholzruheraum oder die bequemen Schaukelstühle vor dem Kaminfeuer. Während der Außenpool, der aufgrund seiner Länge auch ein sportliches Schwimmen zulässt, auch im Winter nutzbar ist, kann man auf den wunderschön angelegten Naturschwimmteich nur im Sommer zurückgreifen. Aber Langeweile kommt beim Lindenwirt sowieso nie auf. Zu viele Freizeitmöglichkeiten gibt es in Drachselsried und Umgebung. Und sollte das Wetter wirklich mal so sein, dass man das Refugium gar nicht verlassen möchte, dann erwarten einen nicht nur die Saunen und Pools, sondern auch Entspannung pur im Tilia SPA. Bei wohltuenden Anwendungen, die nicht nur Erholung, sondern auch Effizienz versprechen, kann man die Zeit bestens verbringen.

Schon am Nachmittag bekommt man beim Mittagsbuffet eine Kostprobe von dem, was einen am Abend an kulinarischen Köstlichkeiten im Restaurant erwartet. Auch hier wird viel Wert auf Regionalität, aber natürlich auch auf Geschmack und Präsentation gelegt.

Wer einfach mal in ein Reich des Wohlfühlens abtauchen möchte, der ist im Lindenwirt – Das Refugium genau richtig!

www.hotel-lindenwirt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*